WERBUNG

Ein kleiner Lichtblick für den krisengebeutelten Veranstaltungssektor in Ostbelgien ist die von Kulturministerin Isabelle Weykmans verabschiedete Sondergenehmigung zur Verringerung des Mindestabstands bei Zuschauern in festen Infrastrukturen. In
Konzertierung mit den Bürgermeistern der deutschsprachigen Gemeinden wurde beschlossen, dass eine Sondergenehmigung erteilt werden kann, um den Sicherheitsabstand bei Veranstaltungen in Kinos, Sälen etc. von 1,5m auf 1 m zu reduzieren.

 Bild: Free-Photos auf Pixabay


Der Kultur- und Veranstaltungssektor blickt aufgrund der Kontaktbeschränkungen auf eine monatelange Durststrecke zurück, die schon längst zu einer Gefährdung der wirtschaftlichen Existenz vieler Unternehmen der Branche geführt hat. Die aufgrund der
Infektionszahlen nur zaghaft vorgenommenen Auflockerungen derKontaktbeschränkungen nach föderalem Erlass haben seit dem 1. September die
Möglichkeit eröffnet, Veranstaltungen mit mehr als 200 Zuschauern indoor und mehr als 400 Zuschauern...

Please reload

Noch mehr

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Archive
Please reload

Follow Me
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

Radio Sunshine

Lütticherstrasse 122

4710 Lontzen

Tel: 0032 (0) 87 65.62.43

Studio Hotline: 0032 (0) 87 89.14.08

© 2020 Radio Sunshine.

 

Radio Sunshine